Erfolgreiches Seminar rund ums Baurecht der Hanns-Seidel-Stiftung in Penzberg

Unter dem Titel „Informationen rund ums Baurecht in Dorf und Stadt“ lud die

Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) auf Initiative der CSU Penzberg zu einem Seminar nach Penzberg in die Stadthalle ein.

Oberverwaltungsrat Matthias Simon - Referatsleiter Bayerischer Gemeindetag

Über 50 Besucher, darunter Mitglieder des Stadtrats, mehrere hochrangige Bedienstete der Stadtverwaltung sowie der Bürgermeister von Eschenlohe wollten mehr über das Baurecht und seine Bedeutung für unser Gemeinwesen erfahren.

Oberverwaltungsrat Matthias Simon als Referent erwies sich als ausgemachter Sachkenner, mit außerordentlicher Fähigkeit, seine Sachkunde verständlich und anschaulich zu vermitteln. Seminarleiterin Kathrin Grabmaier der HSS, zeigte sich im Gespräch für künftige Kontakte offen, insbesondere da die HSS über vielfältige Seminarangebote verfüge.

Es war eine für alle Beteiligte sehr gelungene Veranstaltung, die Mut zu künftigen Aktivitäten macht. Der Dank geht an alle, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

26 Ansichten

© 2019 CSU Ortsverband Penzberg  

  |  

  |